digitalkamera-guide

Bilder freistellen für Web und Print

In vielen Branchen ist das Freistellen von Bildern ein wichtiger Schritt. Ob in Werbeagenturen, Online Shops jeglicher Art, für Fotografen oder für Hersteller – jeder benötigt professionell freigestellte Bilder.

Warum Bilder freistellen?

Der Hauptgrund Bilder freizustellen ist natürlich den störenden Hintergrund zu entfernen. Gerade in der Werbung möchte man den Fokus auf ein ganz bestimmtes Produkt oder Detail setzen. Also ist es besser, das Produkt vom ursprünglichen Hintergrund zu lösen und vor einem angemessenen Hintergrund zu positionieren. Gleiches gilt für die Erstellung von Collagen. Das geschieht immer digital. Bei Online Shops oder Katalogen wird diese Methode fast ausschließlich genutzt um Produkte vor einen neutralen Hintergrund zu setzen. In Online Shops ist es wichtig dem Kunden nur das Produkt zu präsentieren, mit all seinen Features und Besonderheiten, ohne den Ihn durch Hintergründe zu verwirren oder abzulenken. Es kann auch vorkommen, dass der Hintergrund nur abgeschwächt dargestellt wird und das Motiv so in den Fokus des Betrachters rückt. Natürlich kann das Freistellen eines Motivs auch dazu dienen, Ausgangsmaterial für Bildmontagen zu schaffen. Gerade in der Werbung spielt diese Art von Fotomontagen eine wichtige Rolle.

Die Hollowman Montage

Freigestellte Bilder sind in der Bekleidungsindustrie ein sehr wichtiger Verkaufsfaktor, denn die Käufer interessiert vorrangig, wie das Kleidungsstück aussieht. Um den Kunden jedoch ein möglichst perfektes Erlebnis zu geben, gibt es eine Methode, die das Kleidungsstück so zeigt, wie es am Kunden aussehen würde. Die Hollowman Montage ermöglicht es, das Kleidungsstück komplett zu sehen, ohne Hintergrund, ohne Modepuppe, ohne Kleiderstange. Die Kleidung muss nicht liegend, hängend oder auf Puppen dargestellt werden. So entsteht eine perfekte Produktpräsentation und das Kleidungsstück wird „zum Leben erweckt“.

Services zum Bilder freistellen

Dank professioneller Fotobearbeitungssoftware ist es nahezu Jedem möglich sein Wunschbild freizustellen. Oftmals braucht dies aber mehr Zeit, als man hergeben möchte. Wenn die Deadline näher rückt, kann die Arbeit an externe Experten ausgelagert werden. Dafür gibt es Dienstleister im Internet, welche das Freistellen der Bilder übernehmen. So kann zum Beispiel ein Freelancer in der Medienbranche ganz leicht seine Bilder freistellen lassen und so Zeit sparen. Besonders für die Bekleidungsindustrie ist es wichtig die Hollowman Bilder freistellen zu lassen – und zwar professionell!

Veröffentlicht am 25. August 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.