digitalkamera-guide

Emotionen verschenken – Fotoprodukte von FamBooks

Fotos vom Freund, der Freundin, den Kindern oder der Familie verwaisen in unglaublichen Mengen auf Speicherkarten und Computerfestplatten. Auch wenn Smartphones und Tablets wie das iPad es leichter machen digitale Fotos anzusehen, geht noch immer Nichts über die Haptik echter Fotos. Das deutsche Unternehmen FamBooks hat sich darauf spezialisiert hochwertige Fotoprodukte zu günstigen Preisen anzubieten. Wenn du vor hast deine Fotos zu verschenken, erfährst du hier welche Möglichkeiten es dafür gibt.

Fotobücher

Ein Fotobuch ist der Klassiker unter den Fotogeschenken. Bei FamBooks findest du viel Vorlagen für typische Anlässe wie Hochzeit, Geburtstag, Urlaub oder Kindertagebücher. Natürlich kann man zu Weihnachten auch einen Rückblick des vergangenen Jahres zusammenstellen und diesen verschenken. Dafür eignet sich eine liebevolle Zusammenstellung der persönlichen Highlights des Jahres 2012. Möchtest du deinem Partner ein Fotobuch schenken, kannst du auch die Highlights eurer Beziehung zusammen stellen und dank der Vorlagen hochwertig umsetzen.

Die Bücher gibt es in verschiedenen Qualitätsstufen und Bindungen. Je nach Geldbeutel kannst du hochwertige Papiersorten auswählen und den Einband aus Leder oder Leinen produzieren lassen.

Fotokalender

Kalender gehören zur Weihnachtszeit schon fast zum Standardgeschenk. Viel schöner als diese null-acht-fünfzehn „Tiere 2013“- oder „Sexy Women 2013“- Kalender sind natürlich individualisierte Kalender mit selber geschossenen Motiven.

Bei Kalendern muss man sich entscheiden ob das jeweilige Monats-Motiv zu dem entsprechenden Monat oder der Jahreszeit passen soll. Oder ob die Auswahl eher zufällig erfolgt.

Kalender kann man bei FamBooks im Hoch- und Querformat gestalten. Dazu gibt es verschiedene Größen von A5 bis A3.

Karten

Es gibt wohl nichts grauenvolleres und unweihnachtlicheres als Weihnachts-Emails. Ebenfalls grausam sind Geburtstags- und Glückwunsch-Emails. Eine gute alte Postkarte wirkt immer noch wertvoller und persönlicher. Bei FamBooks lassen sich Fotokarten mit eigenen Motiven gestalten. Die Familie und Großeltern werden sich garantiert freuen eine echte, physikalische Karte an den Kühlschrank heften zu können.

Online-Fotoshows

Für jüngere Leute muss es auch mal schnell gehen. Wer sowieso den ganzen Tag online ist, wird sich auch über eine digitale Fotoshow im Netz freuen. Bei FamBooks kann man eine persönliche Foto-Präsentation zusammenstellen. Ganz ohne Drucken und Liefern ist sie sofort nach der Fertigstellung online erreichbar. Zumindest als Geschenk in letzter Minute ist eine Online-Fotoshow eine schöne Alternative.

Tipps

  • Bilder vorher auswählen – Den größten Aufwand bei selber gestalteten Fotogeschenken hat man mit der Auswahl der Motive. Diese kann man am besten in Ruhe vor der Gestaltung raussuchen. Das schützt vor Stress und Auswahlschwierigkeiten beim Gestalten des Fotobuchs.
  • Doppelungen ausschließen – Bei einem Fotogeschenk ist die Anzahl der verwendbaren Bilder begrenzt. Achte darauf möglichst unterschiedliche Bilder auszusuchen. Wenn du drei mal das gleiche Motiv aus einem leicht anderen Winkel verwendest, kann das schnell langweilen und verschwendet nur unnötig den Platz.

Fazit

FamBooks ist ein deutsches Unternehmen das viel Wert auf Qualität und günstige Preise legt (Fotobücher und Kalender gibt es beispielsweise schon ab 6,90 Euro). Dank des Online-Editors kann man die Fotogeschenke direkt im Browser zusammenstellen.

Sicher ist der Aufwand für ein selber gestaltetes Geschenk höher als für etwas Gekauftes aus einem Laden. Dafür spart man viel Geld und erreicht durch die persönlichen Fotos direkt die Emotionen der Beschenkten.

Veröffentlicht am 7. Januar 2013

Ein Kommentar

Jetzt kommentieren
  1. Claudia

    Wirklich eine tolle Geschenkidee! Und sehr persönlich ist das ganze obendrein auch noch 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.