digitalkamera-guide

Fotobuch von ExtraFilm.de – Review

[Trigami-Review]

Ein neuer Teil in der Serie „Christian testet für euch“. Heute: Das Fotobuch Highlight von ExtraFilm.de.

Möchtest du deine Fotos ansprechend präsentieren, reicht die Entwicklung einfacher Abzüge nicht immer aus. In einem Fotobuch, ab entsprechender Größe, bekommen deine besten Bilder den Platz, den Sie verdienen.

Fotos zusammenstellen

Bevor du dir ein Fotobuch bestellst, solltest du dir überlegen welche Fotos du nutzen möchtest. Überleg dir also ein Thema und durchgrabe deine Fotosammlung. Immer gut kommt zum Beispiel eine Auswahl deiner schönsten Urlaubsbilder. Achtung: Das kann länger dauern als gedacht.

Ich habe mich entschieden ein Buch für meine Freundin zu bestellen. Darin sollen die schönsten und lustigsten Fotos unserer gemeinsamen Zeit enthalten sein. Dafür habe ich mich ersteinmal durch vier DVDs voller Bilder und einer externen Festplatte, mit noch mehr Bildern, gewühlt. Nach vier Stunden, hatte ich eine Vorauswahl von 160 Fotos aus 5 Jahren. Damit kann man arbeiten.

Fotobuch auswählen

Die Fotos für das Buch sind ausgesucht, die Extrafilm-Software installiert und das Programm gestartet. Jetzt musst du dich für eines der vielen Produkte entscheiden. Bei Extrafilm gibt es Leinwände, Poster, Fotogrußkarten, Kalender und ganz normale Abzüge. Ich möchte aber eins der sieben verschiedenen Fotobücher bestellen, also entscheide ich mich für das Fotobuch Highlight.

Das 30,5 x 30 Zentimenter Format ist gut durch einen Hardcover-Einband geschützt. Die 40 Buchseiten werden auf 250g dickem Glanzpapier gedruckt, optional (und gegen Aufpreis) kannst du auch bis zu 80 Seiten aufstocken. Das Highlight-Buch ist also groß und stabil genug um unseren schönsten Fotos ein gutes Zuhause zu bieten.

ExtraFilm Fotobücher

Hier findest du alle anderen Buchformate von Extrafilm.

Fotobuch gestalten

Mit der Software ExtraFilm Designer kannst du dir das Aussehen recht einfach zusammen klicken. Neben verschiedenen Cover-Materialien findest du auch Layoutvorlagen, welche in acht Kategorien eingeteilt sind. Für jeden Anlass ist ein Layout dabei, mir haben nicht alle gefallen, aber einige sehr schöne Vorlagen sind dabei.

Wenn die Reihenfolge der Bilder egal ist, kannst du die praktische Funktion „Automatisch füllen“ nutzen. Die Fotos werden dann in verschiedenen Anordnungen auf die einzelnen Seiten verteilt.

Da bei meinem Buch die Reihenfolge wichtig ist (ältere Fotos zuerst), musste ich die Bilder manuell auf die Seiten ziehen. Ich habe leider keine Möglichkeit gefunden, die Fotos in der Software zu sortieren. Also musste ich mir die Bilder so zurechtpflücken, wie ich die Abfolge in Erinnerung hatte.

Schön finde ich die Möglichkeit, ein Foto Seitenfüllend darzustellen. Das gibt besonders gelungenen Aufnahmen die verdiente Aufmerksamkeit. Ebenfalls hat mich beeindruckt, dass die Schriftart, die ich für Bildunterschriften benutzt habe, richtig gedruckt wurde. Es handelte sich um eine Schrifart (Font), welche nicht standartmäßig installiert ist.

Nachdem ich alle 40 Seiten gefüllt hatte, habe ich noch einige von den vorgegebenen Bildelementen eingefügt. Zwei weiße Vögelchen zum Beispiel 🙂

Achtung: Auch das Zusammenstellen benötigt einige Zeit. Ich habe etwa zwei Stunden gebraucht, da ich viele Bilder von Hand platziert habe.

Die Bestellung

Die Bestellung geht einfach und reibungslos. Du gibst einfach deine Adress- und Zahlungsdaten ein und die Software beginnt die Fotos hochzuladen. Je nachdem wie schnell deine Internetverbindung ist, kann auch die Übertragung ein bisschen dauern.

Resultat

Nach vier Werktagen wurde meine Bestellung verpackt und losgeschickt. Leider habe ich an dem darauffolgenden Tag den Postmann verpasst. Noch einen Tag später konnte ich dann endlich das Fotobuch feierlich in Empfang nehmen.

Fotobuch Highlight

Tolle Druckqualität und stabiles Schutzcover.

Nachdem ich das Buch meiner Freundin geschenkt habe, konnten wir beide das Buch, und dessen Qualität begutachten. Wir waren wirklich beeindruckt. Das Fotobuch Highlight ist sehr stabil verarbeitet, die Fotos sind farblich brillant gedruckt und das gesamte Erscheinungsbild ist sehr edel.

Fotobuch Tipps

Wenn du ein eigenes Fotobuch bestellen möchtest dann:

  • nimm dir genug Zeit und suche die schönsten Bilder raus
  • schau dir alle Vorlagen und Extras an, entscheide dich für das Passendste
  • Details machen den Unterschied, nutze zusätzliche Bildelemente und Bildunterschriften
  • Soll es ein Geschenk werden, dann warte nicht bis kurz vor Schluss; eine Woche vorher solltes du spätestens bestellen
  • Willst du das Buch weiterverschenken oder verkaufen, achte darauf das du alle Bildrechte besitzt

ExtraFilm Sommeraktion

Und jetzt gibt es noch ein kleines Leckerbissen, wenn du auch gern ein Fotobuch bei ExtraFilm.de bestellen möchtest: Bis zum 31.09.2009 läuft die ExtraFilm Sommeraktion mit bis zu 20% Rabatt auf Fotobücher und andere Produkte. Folge dem Link und du findest auch den passenden Aktionscode.

Veröffentlicht am 9. August 2009 Stichworte:

Ein Kommentar

Jetzt kommentieren
  1. bee

    Ein schön geschriebener Artikel!

    Wünsche euch noch viel Freude mit eurem Buch – und pass auf, Fotobücher machen süchtig 😉

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.